Olifants River

Olifants River

Landschaftlich äußerst reizvoll gelegen, zieht sich die 8600 ha große Region entlang des Flusses Olifants River von Citrusdal (140km nördlich von Stellenbosch) bis zur Mündung in den Atlantik bei Lutzville. Das Klima, das dem in Nordafrika entspricht, ist heiß und trocken, daher werden viele südafrikanische Weine von durchschnittlicher Qualität produziert: rote Alltagsweine und riesige Mengen Trauben für Brandy-, Fasswein- und Tafeltraubenproduktion.

In dem von großen Genossenschaften kontrollierten Gebiet liegt auch die größte Winery Südafrikas, die Vredendal Co-operative mit einer jährlichen Produktion von 70.000 Tonnen. Qualitativ höherwertige Weine bieten vor allem die hoch gelegenen Weingüter wie z.B. Piekenierskloof.

Olifants River hat auch den höchstgelegenen Weinberg Südafrikas, einem 1150m hohen Rebgarten inmitten der imposanten Cederberge. Die besten Weingüter heißen Cederberg Wine, Lutzville Vineyards und Spruitdrift Winery.

Rebfläche: 8600 ha