Anura Vineyards

Anura Vineyards

Das  südafrikanische Weingut ANURA Vineyards steht für eine ganze Reihe von hervorragenden Premiumweinen. Die vielfältige Auswahl ist dabei auch auf die Verteilung der  einzelnen Weinanbaugebiete zurückzuführen. So verfügt die „ANURA Range“ über einen ausgezeichneten Cabernet Sauvignon & Chardonnay, während die „Joy Range“ den fruchtigen Genuss vom Cabernet Sauvignon & Merlot hervorbringt.

 ANURA Vineyards – Bemerkenswerte Atmosphäre mit Wohlfühlcharakter

Das ANURA-Weingut liegt unmittelbar am Fuße des Simonsbergs, nahe der Regionen Paarl und Stellenbosch. Das Bemerkenswerte an dieser südafrikanischen Weinfarm ist, dass es im Gegensatz zu vielen anderen Gütern in der Region über einen großen Erlebnisbereich verfügt. Der Landsitz verfügt sowohl über eine eigene Tier-Farm als auch über ein großartiges Restaurant. Im Lilly Pad stehen täglich südafrikanische Köstlichkeiten auf der Speisekarte, wobei Käse & Fleisch aus der eigenen Produktion stammen. Außerdem ermöglichen zahlreiche sogenannte „function rooms“ den Weinbesuchern, den Aufenthalt so unvergesslich wie möglich zu machen. Dabei ist der ANURA-Landsitz ursprünglich deutlich einzugsärmer als heute gewesen. Als die Familie Bouma den Gutssitz im Jahre 1989 erwarb, zierten lediglich ein paar kleine Weinberge das Weingut. Dem jüngsten Besitzer, Tymen Bouma; war sehr daran gelegen; das an sich gute Potential zu realisieren und die Weine wettbewerbsfähig zu gestalten. Bis zum Jahre 2001 musste man sich jedoch gedulden; bis die Weinreben reif genug waren den ersten, wirklich guten Wein zu tragen. Heute verfügt ANURA Vineyards über 150 Hektar Weinanbaugebiet und stellt ja nach Ernte bis zu 700 Tonnen Traubenernte her.

Eigene Weinstilistik bei ANURA Vineyards

Neben dem Gründer Tymen Bouma sind maßgeblich zwei weitere Personen für den stetigen Erfolg der letzten Jahre bei ANURA Vineyards zuständig; der Winzer Johnnie Calitz, der nach Auslandserfahrung seit 2007 für die Weinherstellung verantwortlich ist und der Sohn des Inhabers, Lance Bouma, der fortan die Firmenleitung übernommen hat. Das Premium Label „ANURA“ fokussiert sich vorrangig auf die roten Rebsorten Cabernet Sauvignon, Shiraz, Merlot und Pinotage, der Nationalrebe Südafrikas. Dabei ist die Stilistik der Weine zumeist konzentriert, dicht, vollmundig, stets fruchtig und von einem Hauch klassischer Struktur untermalt. Die vielen unterschiedlichen Rebsorten, die auf den Weinanbaugebieten bepflanzt sind, werden alle von Hand geerntet und gründlich ausgelesen, um den bestmöglichsten Anforderungen der späteren Premiumweine gerecht zu werden.

Zuletzt wurden erstmalig die Rebsorten Sangiovese, Mourvedre und der Grenache angepflanzt, um zukünftig auch Weine mit europäisch geprägtem Charakter zu produzieren. Es bleibt spannend auf Anura.

Region: Paarl

Gründungsjahr: 1990 Farmkauf, 2001 erster Wein

Tasting Room Öffnungszeiten: Mo-So 09:30-17:00 Uhr (40Rand)

Restaurant:

  • Lilly Pad Restaurant: Di-So 09:30-16:00 Uhr, moderne und südafrikanische Küche mit selbstgemachten Zutaten: eigene Käserei und Metzgerei
  • The Trading Post, Snacks. Öffnungszeiten: Di-So 09:30-16:30 Uhr

Winzer: Johnnie Calitz, Lance Bouma

Auszeichnungen: ABSA , Classic Wines, Michelangelo, Veritas

Adresse: PO Box 244, Klapmuts, 7625, Western Cape, South Africa

GPS –Koordinaten: S 33° 48‘ 22,9“ E 18° 52’ 43,8“

Sonstiges: Hochzeiten, Kellertouren Mo-So 09:30-17:00 Uhr

Website: www.anura.co.za