Drostdy-Hof Wines

Drostdy-Hof Wines

Vor über zwei Jahrhunderten als südafrikanischer Regierungssitz erbaut, erstrahlt das Weingut Drostdy-Hof heute in einer majestätischen Umgebung und ist weltweit bekannt für die Herstellung von Premium-Wein.

Das Weingut Drostdy-Hof liegt im berühmten Weinort Tulbagh am Fuße der Witzenberg Mountains in der Region Western Cape. Diese Berge bestehen aus drei herrlichen Gipfeln, die bis zu 2.200 Meter aus der Erde ragen. Von Kapstadt ist das Weingut rund 120 Kilometer nördlich gelegen. In den kalten Wintermonaten werden die hohen Spitzen mit Schnee bedeckt. Dieser sorgt in der Zeit für die nötige Ruhephasen der Reben. Das Tal ist äußerst fruchtbar und spiegelt eine majestätische Gegend wider. Drei Ströme bringen reines Wasser von den Spitzen der Berge und sorgen somit für eine ideale Umgebung für den Anbau von hochwertigen Wein aus Südafrika.

Lange Tradition unter erschwerten Bedingungen

Das Anwesen von Drostdy-Hof ist im Jahr 1804 unter dem Namen „De Oude Drostdy“ als Landsitz und Amtsgericht der Regierung im Auftrag von Gouverneur Jahnsen erbaut worden. Verantwortlich für den Bau war der berühmte Architekt Louis Michel Thibault, er erschuf mit dem Gebäude ein wahres Meisterwerk in einer atemberaubenden natürlichen Umgebung. Leider zeigte sich immer wieder die Kraft der Natur in Form von schweren Erdbeben, Bränden und verheerenden Stürmen, welche das Gebäude immer wieder stark beschädigten. Jedoch fanden sich auch immer wieder Personen, die das Gebäude instand setzten. Heute ist das Anwesen ein geschütztes Denkmal, ein geschichtsträchtiges Museum und nicht zuletzt ein charaktervoller Ort zur Verkostung von außergewöhnlichen Weinen. Wie viele andere Weingüter gehört Drostdy-Hof, welches im Jahr 1964 gegründet wurde, mittlerweile zur Distell-Gruppe, dem führende Hersteller und Vermarkter von Spirituosen, feinen Weinen, Apfelweinen und Fertiggetränken in Südafrika.

Die außergewöhnlichen Weine von Drostdy-Hof

Die Kellermeister und Weinmacher von Drostdy-Hof selektieren nur die besten Trauben aus den verschiedenen Weinbergen, um so den optimalen Weingeschmack zu garantieren. Den ersten Wein produzierte das Weingut im Jahr 1970. Ausgewogenheit und Harmonie herrschen im jedem Tropfen, wobei die Macher ein besonderes Augenmerk auf ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis legen. Die Tropfen von Drostdy-Hof werden unter dem Slogan „Pure Country“, also pures Land, vertrieben. Dieser soll verdeutlichen, dass die Produkte  aus einem ländlichen Lebensstil heraus entstehen und das Terroir voll in den Weinen zum Vorschein kommt.

Beim Weißwein stehen die Rebsorten Chardonnay und Sauvignon Blanc im Vordergrund. Sie besitzen einen frischen und spritzigen Geschmack und Aromen von tropischer Frucht und Zitrone. Die Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon, Shiraz und Pinotage sind die Hauptsorten, wenn es um die Herstellung von Rotwein geht. Diese sind kräftig und reich an Geschmack von roten Früchten. Zudem besitzen sie häufig eine leicht würzige Note. Die Weine von Drostdy-Hof konnten in der Vergangenheit schon zahlreiche Preise erringen. So sind die Macher von Drostdy-Hof auch in Zukunft gewillt, Weine von allerhöchster Qualität zu produzieren und die Weinliebhaber auf der ganzen Welt stets zu erfreuen.

Region: Stellenbosch/ Western Cape

Gründungsjahr: 1804

Tasting Room Öffnungszeiten: Verkostung & Verkauf de Oude Drostdy von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr (letzte Verkostung um 16:30 Uhr) | Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr (letzte Verkostung um 13:30 Uhr) | Für die Weinverkostung fällt eine Gebühr von 20 Rand pro Person an | Geschlossen: Karfreitag, 25. Dezember & Neujahr

Winzer: Wim Truter & Pieter Badenhorst

Auszeichnungen: 3,5 Platter-Sterne 2015 für den Reserve Shiraz

Adresse:  PO Box 213 Tulbagh 6820 | Tel: +27(0)23-230-0203 | Fax: +27(0)23-230-0211

GPS: S 33° 15‘ 23.3“ E 019° 8‘ 57.5“

Sonstiges: für Rollstuhlfahrer geeignet, historisches Herrenhaus

Website: www.drostdyhof.com