Fleur du Cap

Fleur du Cap

Das Fleur du Cap Weingut glänzt besonders mit seinen exzellenten Unfiltered Wines, die einen naturbelassenen, unverfälschten Geschmack bieten. Die zweite Range Bergkelder Selection ist für den unbeschwerten, „Every-Day-Drinking“ Genuss gedacht.

Fleur du Cap Dinner 3
Fleur du Cap ©Fleur du Cap

Fleur du Cap – Unfiltered und Bergkelder Selection

Aufgrund ihrer natürlichen Qualität sind besonders die Fleur du Cap Unfiltered Wines für den Liebhaber südafrikanischer Weine interessant. Jeder Rebstock erhält viel Zeit zum Reifen, es können sich ungestört die naturbelassenden Aromen entwickeln. Das Weinberg-Team liest die Beeren und verarbeitet sie im Keller behutsam von Hand. So werden die Beeren nicht beschädigt und behalten auch im Weinkeller ihren typischen, unverfälschten Geschmack. Während die meisten Weine gefiltert werden, um sie von ungewünschten Trübstoffen zu befreien, erfolgt dieser Schritt bei Fleur du Cap ausschließlich mit Hilfe der Schwerkraft. Die Trübstoffe setzen sich ab und können schonend abfließen. Zurück bleibt der terroir- und rebentypische Geschmack.

Ein überaus gelungenes Beispiel ist der Fleur de Cap Cabernet Sauvignon Unfiltered. Er verwöhnt den Trinker genussvoll mit einem aromatischen Komplex aus Johannisbeeren, Früchtekuchen und Pflaumen. Ein langer Abgang und eine samtige Textur mit harmonischen Tanninen bereichern zweifelsohne die südafrikanische Weinwelt.

Die zweite Range Bergkelder Selection liefert unbeschwerten und unkomplizierten Genuss für jeden Tag. Mit den Sorten Sauvignon Blanc (frisch und knackig), Chenin Blanc (mild und fruchtig), dem Shiraz (fruchtbetont) sowie dem Merlot (weicher Körper) dürfte für nahezu jeden Geschmack etwas im Portfolio dabei sein.

Fleur du Cap und die innovativen Bergkelder Weinkeller

Durch die modernen Weinkeller und der Zusammenarbeit mit Bergkelder gelingt es Fleur du Cap den Weintrinker mit konstanter und hervorragender Qualität zu überzeugen.

Das Weingut liegt entlang des Lourens Ufers in der Näher der Somerset West Region, welche circa eine halbe Stunde von Kapstadt entfernt ist. Zu Beginn des 18. Jahrhundert zählte Fleur du Cap zu den riesigen Groenedal Farmen. Diese waren in Besitz des damaligen Gouverneurs vom Kap, Willem Adriaan van der Stel. 1960 erwarb der leidenschaftliche Genießer und Unternehmer Dr. Anton Rupert das Anwesen und schloss sich mit dem erfahrenen Weintechnologen Dr. Alfred Baumgartner zusammen, um gemeinsam wiedererkennbare Weine von hoher Qualität zu kreieren. Heute gehört Fleur du Cap, einer der ersten und bekanntesten Weingüter in Südafrika, zu den wichtigsten Marken der Distell Gruppe. Sie zählt zu den führendsten Herstellern und Händlern des Landes für feine Weine und Spirituosen. Mit den unterschiedlichen Jahrgängen konnte das Gut bereits mehrere Auszeichnungen für sich gewinnen wie zum Beispiel bei Wettbewerben wie dem Decanter, der Veritas, den John Platter Stars oder der Concours Mondial de Bruxelles.

Die ersten Jahrgänge wurden in den fortschrittlichen Bergkelder Kellern produziert. Die prestigeträchtigen Bergkelder Weinkeller, geführt von Dr. Julius Laszlo, befinden sich in den Hängen der Papegaaiberge. Sie folgten dem Konzept der Höhlenkeller in Frankreich und Deutschland, um gerade im heißen Südafrika die Temperaturen im Lagerraum konstant zu halten. Bis heute arbeiten das Weingut und Bergkelder Hand in Hand.

Region: Stellenbosch

Gründungsjahr: 1968, erster Wein 1969

Tasting Room Öffnungszeiten: Verkauf, Verkostung und Tour im Bergkelder Weincenter (Hinweis am Eingang befolgen – CNR R44 (Adam Tas Road) and George Blake, Stellenbosch). Oktober-April: Mo-Fr 09:00-18:00 Uhr, Sa 09:00-16:00 Uhr. Mai-September: Mo-Fr 09:00-17:00 Uhr, Sa 09:00-14:00 Uhr

Winzer: Tim Truter, Pieter Badenhorst

Auszeichnungen: Concours de Mondial de Bruxelles, Decanter, John Platter Stars, IWSC, Wine Spectator

GPS – Koordinaten: S 33° 56? 2? E 18° 51? 5? (vom Bergkelder Weincenter)

Sonstiges: Kellertour: Mo-Fr 10:00 Uhr, 11 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und Sa 10:00-12:00 Uhr je zu Stundenbeginn

Website: www.fleurducap.co.za