Le Bonheur Estate

Le Bonheur Estate

Das Le Bonheur Estate liegt am Klapmuts Hill am nördlichen Simonsberg, 15km südlich von Stellenbosch und nur 5km von der False Bay entfernt. Der größte Teil der Weinberge ist nach Norden ausgerichtet auf 200 bis 350m üNN und bei 800 bis 900 mm Niederschlag pro Jahr. Der Boden besteht aus verwittertem Granit, rotem Lehm und Sand. Jeder Wein wir auf den für ihn passenden Boden angebaut: Cabernet Sauvignon und Merlot zum Beispiel in den höheren Regionen auf verwittertem Granit.

Das Estate wurde von den ersten 200 Hugenotten gegründet, die 1756 ans Kap kamen. Das historische Herrenhaus ist ein gutes Beispiel kapholländischer Architektur. Die überwiegend roten Weine wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Pinot Noir sind von dem ehemaligen Besitzer Hannes Myburgh geprägt, der in Geisenheim in Deutschland studierte und unter anderem Chateau Lafite im Bordeaux gearbeitet hat. So werden zum Beispiel in penibler Handarbeit alle Blätter und unreifen Trauben aussortiert. Die Weine gewinnen nicht nur in Südafrika, sondern auch in Europa zahlreiche Preise.

Region: Stellenbosch

Gründungsjahr: 1790, erster Wein 1872

Tasting Room Öffnungszeiten: Verkauf und Verkostung Mo-Fr 09:00-17:00 Uhr, Sa-So 10:00-16:00 Uhr (25 Rand). Geschlossen: Karfreitag, 1. Weihnachtstag, Neujahr

Winzer: Lauren Behrens

Auszeichnungen: Veritas, Michelangelo, Selections Mondiales de Vins

Adresse: PO Box 104 Stellenbosch 7599

GPS – Koordinaten: S 33° 50‘ 1“ E 18° 52‘ 21,4“

Sonstiges: Konferenzen, im Sommer jeden letzten Freitag im Monat Filmabend im Freien (Anmeldung erforderlich)

Website: www.lebonheur.co.za