Steenberg Vineyards

Steenberg Vineyards

Das südafrikanische Weingut Steenberg strahlt einen jungen, modernen Vibe aus, der dennoch höchste Ansprüche an die Weine und vor allem das eigene Restaurant Catharina’s stellt. Bei Steenberg geht es immer darum, Lust und Freude an den Weinen und dem Genuss im Allgemeinen zu haben.

Steenberg Bistro 2
Bistro 2 ©Steenberg

Steenberg ist die älteste Farm in Constantia, die bereits 1682 gegründet wurde, noch bevor Simon van der Stel das erste Herrenhaus in Constantia baute. Damals hieß die Farm „Swaaneweide“. Die Farm ist 203ha groß, davon stehen 70ha unter Reben auf 60m bis 160m üNN. Sie sind in Nord-Süd ausgerichtet, damit das Sonnenlicht maximal aufgenommen werden kann. Die Temperaturen sind mild mit kühlen Seebrisen und verläßlichen Winterniederschlägen.

Angebaut werden 60% weiße Reben – hauptsächlich Sauvignon Blanc, gefolgt von Chardonnay, Semillon und Muscat de Frontignan. Die 40% roten Reben verteilen sich auf Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Pinot Noir und Shiraz.

Steenberg ist eine der wenigen Farmen, die auch die italienische Rebe Nebbiolo anbaut. Dem Winzer John Loubser stehen 1200 Barriques, eine Vinothek und Weinberge mit neuen Klonen zur Verfügung. Die Steenberg Weine sind gute Begleiter zum Essen mit guter Säure und fruchtigem Ausdruck. Das Flaggschiff ist der Sauvignon Blanc. Empfehlenswert ist auch der Merlot und der nicht im Holz ausgebaute Semillon.

Im Zuge einer kompletten Renovierung 1990 wurden nicht nur die Weinberge erneuert, auch das alte Herrenhaus von 1740 und der gesamte Wohnkomplex, der seit 1969 ein Nationaldenkmal ist, wurden restauriert. Ein Luxushotel wurde 1997 eröffnet, ein traumhafter 18-Loch Golfplatz und ein feines Restaurant in der alten Kellerei entstand. Alles vom Feinsten.

Region: Constantia

Gründungsjahr: 1990, erster Wein 1996

Tasting Room Öffnungszeiten: Verkostung & Verkauf von Montag-Sonntag: 10:00-18:00 Uhr (20-40 Rand), Geschlossen: Karfreitag und am 25. Dezember

Restaurant: Catharina’s (geschlossen vom 13.-17. Juli), Öffnungszeiten: Täglich Frühstück 07:00-10:00 Uhr, Lunch & Diner: 12:00-23:00 Uhr. Täglich neue, innovative Menüs (Hauptspeisen von 105-375 Rand)

Winzer: JD Pretorius

Auszeichnungen: American Express Platinium Award für feines Dinieren 2005-2014

Adresse: Po Box 224 Steenberg 7947

GPS – Koordinaten: S 34° 4‘ 17.0“ E 018° 25‘ 31.1“

Sonstiges: Weinkellertour täglich von 11:00-15:00 Uhr, Bistro Sixteen82, exklusiver Merchandise-Bereich, Steenberg Hotel & Spa (Luxushotel) mit eigener medizinischer Versorgung, exklusiver Küche und einem professionellem Golfplatz (ab 2650 Rand in einem Standardzimmer bis zu 16050 Rand in der Cape Colonial Suite)

Website: www.steenbergfarm.com

Andere Weingüter