Tokara

Tokara

Das Weingut Tokara bietet den Weinbesuchern neben einer modernen Weinkellerei eine schöne Aussicht auf das Terroir. Zusätzlich besteht die Möglichkeit in einem exklusiven Restaurant die ausgefallene Küchenstilistik zu genießen mit einer Flasche Rot- oder Weißwein aus dem Hause Tokara.

Tokara Veranda
Veranda ©Tokara

Tokara – Charakteristische Weine dreier Regionen

Tokara ist ein südafrikanisches Weingut, welches aus drei verschiedenen Farmen mit einer Fläche von insgesamt 120 Hektar besteht. Dabei sind die Weinreben allesamt mit Spitzenlagen in den besten Weinbauregionen rund um das Kap beheimatet. Der Hauptsitz von Tokara liegt dabei jedoch in Stellenbosch. Dort befindet sich auch der Standort der Weinkellerei, die die Traubenernte weiter verarbeitet. Im Jahr 1994 kaufte GT Ferreira einen landwirtschaftlichen Betrieb und legte damit den Grundstein für das Weingut. Schon nach wenigen Jahren stellte er fest, dass die Region sich gut für den Weinanbau eignet und begann daher die ersten Reben zu kultivieren. Anfang 2000 gelingt es Tokara den erfahrenen Winzer Miles Mossop für seine Dienste zu gewinnen. Dieser konnte nach seinem universitären Abschluss in Stellenbosch mehrere Jahre Auslandserfahrung in bekannten Weinbauländern wie Frankreich, Italien und den USA (Kalifornien) sammeln. Heute finden Weinbesucher eine moderne Architektur und eine beeindruckende Naturkulisse vor, die eine Einheit der neu errichteten Kellerei bilden. Noch lohnenswerter wird der Besuch durch Kunstausstellungen, exzellentem Olivenöl aus eigenem Anbau und ein Restaurant mit gutem Ruf.

Guter Rotwein als auch Weißwein bei Tokara

Alle Trauben, die in den Weinkellern von Tokara verarbeitet werden, stammen von eigenen Weinbergen, die sich in der Region Stellenbosch befinden. Außerdem gibt es zwei kleinere Standorte in Elgin und Walker Bay, die sich in der kühleren Klimazone befinden (Cool Climate). Diese bieten besonders gute Anbaubedingungen für Weißweinsorten wie den Tokara Sauvignon Blanc oder den Tokara Chardonnay. Längst werden in den Weingärten  aber nicht nur weiße Rebsorten kultiviert, sondern auch rote Sorten wie der Tokara Shiraz, Cabernet Sauvignon, Merlot oder der Malbec. Unter dem Tokara Label laufen ausschließlich Spitzenweine mit klassischer, eleganter Struktur. Dabei erhalten diese durchgehend exzellente Bewertungen von John Platter (dem Südadfrika-Weinkritiker überhaupt). Außerdem verfügt das Weingut über ein weiteres Label namens Zondernaam. Hieraus gehen klassische Rebsortenweine hervor, die elegant im Stil, fein balanciert und mit einem schönen fruchtigen Ausdruck zu Vorschein kommen.

Tokara Restaurant und das Delicatessen

Nicht viele Restaurants in Südafrika werden so lobenswert geschätzt wie das Tokara Restaurant. Die einzigartige Lage, 400 Meter über dem Meeresspiegel in den Höhen des Helshoogte Pass, bietet allen Weinbesuchern einen atemberaubenden Ausblick auf Stellenbosch und False Bay. Die Innenausstattung des Restaurants ist ganz getreu im kap-architektonischen Stile mit ikonischen Elementen aus Glass, Sahl und Stein verarbeitet. Die Küchenstilistik ist zeitgenössisch modern. Täglich stehen innovative Köstlichkeiten vom mehrfach ausgezeichneten Küchenchef Richard Carstens auf der Speisekarte. Neu ist zudem eine Bar mit ungehindertem Blick auf die emsige Küche.

Ebenfalls einen Ausflug wert ist das Delicatessen, ein entspanntes Restaurant/Bistro mit gutem Frühstück und leichtem Lunch. Vor allem aufgrund der kinderfreundlichen Atmosphäre ist es beliebt bei den Südafrikanern. Und mit etwas Glück sieht man einen der Pfaue, die sich auf dem Gelände von Tokara tummeln.

Region: Stellenbosch

Gründungsjahr: 2001

Tasting Room Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 09:00-17:00 Uhr, Samstag & Sonntag 10:00-15:00 Uhr. Geschlossen: Karfreitag, Ostermontag und am 25. Dezember

Restaurant: Kulinarische Gerichte ab 145 Rand, Dienstag bis Sonntag: Lunch von 12:30-14:30 Uhr, Dinner von 19:00-21:30 Uhr. Delikatessen: 10:00-16:00 Uhr, „Certificate of Excellence Gewinner 2013“

Winzer: Miles Mossop, Dumisani Mathonsi

Auszeichnungen: Veritas, John Platter Stars, IWSC

Adresse: PO Box 662 Stellenbosch 7599

GPS – Koordinaten: S 33° 55‘ 2.9“ E 018° 55‘ 13.7“

Sonstiges: Eigene Olivenöle, Kunstausstellungen, für Rollstuhlfahrer geeignet, Kinderspielplatz

Website: www.tokara.com